Kevin Costner

Hollywood-Legende und Oscar-Gewinner läßt den Wolf tanzen

Kevin Costner ist nicht Robin Hood, nicht Whitney Houstons Bodyguard und auch nicht Sheriff Wyatt Earp - Kevin Costner ist ein geborener Singer-Songwriter und Gitarrist. Bereits vor 20 Jahren begann der Schauspieler, Regisseur und Filmproduzent seine Musiker-Karriere. Mit seiner Band Roving Boy hatte Costner zu Beginn der 1990er eine 1-Single in Japan: "Simple Truth", aus einem gleichnamigen Album, heute vergriffen und gesuchtes Sammlerobjekt.

Costners "wirkliches" Debütalbum "Untold Truths", aufgenommen mit seinem Quintett Modern West, besteht aus zwölf von Costner geschrieben Originalsongs. Stilistisch knüpft es an Americana der späten 1980er, an Bruce Springsteen, Tom Petty und John Mellencamp an. Im US-Radio schlägt die Single "Long Hot Night" hohe Wellen. Der Radio-Moderator Scott Lindy bringt die Begeisterung für Costner so auf den Punkt: "Er sucht als Musiker keinen Ruhm. Warum sollte er? Er folgt einer Passion." Kein A&R-Manager, kein PR-Agent brachte ihn dazu, sondern Costners Ehefrau.

Oscar-Preisträger Costner auf dem Pfad von Johnny Depp und Scarlett Johansson. Der Wolf tanzt am 23.Oktober 2009 in München.

Band:
Kevin Costner: lead voc, acoustic guitar
John Coinman: acoustic guit, harmonica
Teddy Morgen: elect guitar
Park Chisolm: guitar, keys
Blair Forward: bass & guitar
Larry Cobb: drums
Bobby Yang: fiddle player
Sara Beck: voc, acoustic guitar

Tickets für MFP-Veranstaltung:

Datum:
23.10.2009

Ort:
Tonhalle, Grafingerstr. 6, 81671 München

Einlass:
19:00 Uhr

Beginn:
20:30 Uhr (Beginn wurde geändert)

Hotline:
01805/4470
(14 Cent/Minute aus dem Deutschen Festnetz, Mobilfunk kann abweichen)